Buenos Ayran ist eine köstliche Mischung aus ost-westlicher Volksmusik.

Das rastlose Multi-Instrumentalisten-Duo mit Carla Wierer und Lubi Kimpanov spielt sich auf diversen Blasinstrumenten, Geige, einem Bandoneon und anderen Exotica sowie ihrer explosiven Bühnenshow direkt in die Herzen der Zuhörer.

Seit vielen Jahren beschäftigen sich Carla Wierer und Lubi Kimpanov mit Musik aus vielen Teilen der Welt. Ihre Reisen führten sie dabei von Russland, den Balkan über Mitteleuropa, die Iberische Halbinsel bis nach Peru. Sie haben musikalische Inhaltsstoffe extrahiert und neu zusammen gemixt.

Bei Jodelbeats, Russentango, Jugoflamenco, Gypsystadl und Drum`n`Klezmer bleibt keiner sitzen!